Rote Frauen - Hüterinnen des unabhängigen Denkens

Kommentar von Verena von Gagern-Steidle zur Ausstellung

Verwirrend unbeeinflussbar von den kulturellen Strömungen
entwickelt Brigitte Smith eine unvergleichliche und fast
tänzerisch vielseitige Bildsprache für den Ausdruck
der inneren Kraft aus der sie selbst lebt, und von der sie
gedrängt wird zu arbeiten, um sie zu teilen.
Ob Zeichnung, Collage, Pigmentarbeit, Malerei oder Skulptur
- mit Präzision und unabhängigem Formwillen
findet sie ihre gestalterischen Mittel.